Wer sich mit der Bestimmung von Anwenderpräferenzen für webanalytische Programme befassen und darüber eine Diplomarbeit am Institut für Handel und Marketing, Arbeitsbereich Marketing & Branding der Universität Hamburg schreiben möchte, der möge einen Blick auf die Ausschreibung dort werfen. Die Arbeit wird in Zusammenarbeit mit SinnerSchrader Analyse betreut.

Share on FacebookTweet about this on Twitter