Author: julian

NEXT Service Design 2013 – Call for digital service design cases

NEXTSD 2013 Mindmap-1.jpg
Am 16. September werden in Berlin bereits zum zweiten Mal begeisterte Kreative, Service Designer, Marketing-Entscheider, Business Developer sowie Medienvertreter, Entwickler und Wissenschaftler aufeinandertreffen, um gemeinsam über die neuesten Entwicklungen in den Bereichen Service Design und Design Thinking zu diskutieren. Treffpunkt der internationalen Experten wird die NEXT Service Design 2013 sein, die dieses Jahr im Radialsystem V in Berlin stattfinden wird.
SinnerSchrader ist Organisator der eintägigen europäischen Konferenz, die sich im Kern mit dem Design digitaler Services auseinandersetzt. Was genau wünschen sich die Kunden und wie kann digitaler Service besonders kundenfreundlich gestaltet werden? Im letzten Jahr gab es bereits spannende Vorträge, die das Thema Service Design näher beleuchtet und genau diese Fragen beantwortet haben. Der Fokus diesjährigen Konferenz wird auf digital cases und innovativen Best-Practice-Beispielen liegen.
Jetzt seid ihr gefragt! Wir suchen Agenturen und Marken, die ihre selbst entwickelten innovativen Service Design Ideen oder ihr unvergleichliches digital case live in Berlin vorstellen möchten! Bewerbt euch jetzt über unseren Call for Cases und begeistert am 16. September das gesamte NEXT SD13 Publikum mit eurer Idee! Teilt eure Erfahrungen und berichtet, wie ihr das Projekt angegangen seid und welche Tools ihr benutzt habt, um für eure Marke einen besonderen digitalen Service und somit eine innovative ‚customer experience‘ zu gestalten.
Sichert euch jetzt einen 2-for-1-Gutschein für die NEXT Service Design und seid dabei, wenn internationale Experten, Vordenker und die kreativsten Köpfe des Service Designs zusammenkommen, um ihr Wissen mit euch zu teilen! Das Angebot ist bis zum 31. Juli gültig und nur solange der Vorrat reicht!

Start-ups aufgepasst! Anmeldung für NEXT13 Start-up Pitch läuft ab sofort!

StartUpPitch_ApplyNow_500x350.jpg
Auch in diesem Jahr haben Start-ups aus ganz Europa wieder die Möglchkeit ihre viel versprechenden Ideen am 23. & 24. April live auf der Trendkonferenz NEXT Berlin zu pitchen. Hub:raum, der Inkubator der Deutschen Telekom, sucht zusammen mit SinnerSchrader nach kreativen Neueinsteigern, deren Innovationen das Zeug haben, die digitale Wirtschaft zu beeinflussen.
Wer hat genug Drive und Nerven, sich und seine Start-up-Idee auf der NEXT13 Start-up Stage im Berliner Congress Center (bbc) zu präsentieren? Die Anmeldungsphase für den internationalen Pitch startet heute auf nextberlin.eu/startups und endet am 8. März 2013. Ab dem 25. Februar seid ihr dann gefragt, eure Lieblingsbewerber in die nächste Runde zu wählen. Sobald die Votingphase am 29. März abgeschlossen ist, wird eine Expertenjury die 12 Finalisten aus den Top 30 der Community auswählen. Die glücklichen Finalisten werden von Vertretern von hub:raum, sowie aufstrebenden Entrepreneuren, VCs und Medienvertretern gewählt.
Neben internationaler Aufmerksamkeit erwartet den Gewinner ein von hub:raum und SinnerSchrader geschnürtes Start-up-Paket. Dieses wird wertvolle Sachpreise, wie beispielsweise ein Mentoring-Programm, sowie eine Geldprämie enthalten.
Am zweiten Konferenztag ist es dann soweit – die Finalisten präsentieren ihre Visionen und Geschäftsmodelle live bei der Pitch-Session, die von Hermione Way (Newspepper, TNW) moderiert wird. Die Journalistin und Unternehmerin führte bereits in den vergangenen zwei Jahren durch das Programm und betonte, dass sie „sehr beeindruckt von der Qualität der Start-ups aus Berlin“ gewesen sei.
Wir sind gespannt, was Europas Start-up Szene in diesem Jahr zu bieten hat!

© 2017 Fischmarkt

Theme by Anders NorenUp ↑